Was Macht Menschen Gefühl Schwer Augenlider & Wie man Behandle es Effektiv

Was Macht Menschen Gefühl Schwer Augenlider & Wie man Behandle es Effektiv

Haben Sie sich jemals erschöpft gefühlt und das Gefühl, dass Sie Ihr Auge für einige Zeit nicht mehr offen halten können? Wenn es Ihnen passiert, haben Sie definitiv schwere Augenlider. Im Allgemeinen werden vorzeitige Hautalterungsprobleme im Bereich der Augenlider durch die Genetik, die Vererbung und die Bewegungen der Gesichtshaut und des Muskels bei diesen wiederholten Ausdrücken bestimmt.

Nun, ein schweres Augenlid ist bei einem gesunden Menschen tatsächlich auf Ermüdung oder manchmal auf mangelnde Ruhe zurückzuführen. Manchmal kann es auch vorkommen, dass Sie viel Zeit vor dem Fernseh- / Computerbildschirm verbringen. Abgesehen davon können auch mediale und Infektionskrankheiten schwere Augenlider verursachen.

Hier in diesem Blog werde ich alles über schwere Augenlider, ihre Symptome, Ursachen und Behandlung von schweren Augenlidern diskutieren. Überspringen Sie also diesen Blog nicht und erhalten Sie die perfekte Lösung, wenn Sie starke Augenlider haben.

Was sind die Symptome Von Schwer Augenlider

Nun, es gibt mehrere schwere Augenlidensymptome, aber die häufigsten Symptome, denen Menschen vor einem schweren Augenlid begegnen, sind unten aufgeführt. Gehen Sie sie durch und beachten Sie, wenn Sie auch eines dieser Probleme haben. Wenn ja, leiden Sie vielleicht auch an schweren Augenlidern.

  • Wässrige oder trockene Augen
  • Gereizte oder schmerzende Augen
  • Doppelbild oder verschwommenes Sehen
  • Problemfokus
  • Schmerzen in Schulter, Nacken oder Rücken
  • Erhöhte Lichtempfindlichkeit

Dies sind einige der größten Symptome der schweren Augenlider, und Sie sollten sich definitiv um diese gesundheitlichen Probleme kümmern. Wenn Ihnen dies passiert, haben Sie möglicherweise bald schwere Augenlider.

Sie Kann Ebenfalls Mögen: Natürliches Zuhause Heilmittel für Droopy Augenlider Sollten Sie Auf jeden Fall bewerben

Was Ursachen Schwer Augenlider

Was Ursachen Schwer Augenlider

Für jeden Gesundheitszustand gibt es immer einen Grund und auch schwere Augenlider. Ja, es gibt bestimmte Gründe, aufgrund derer schwere Augenlider auftreten. Hier in diesem Blog erfahren Sie auch, was schwere Augenlider verursacht:

Ursache #1: Überschuss Haut der Augenlid:

Im Allgemeinen neigen die meisten Menschen dazu, zusätzliche Haut an den Augenlidern zu haben, wodurch sie anfälliger für schwere Augenlider sind als andere. Abgesehen davon haben auch diejenigen, die Fettpolster unter ihren Augen haben, viel mehr schwere Augenlider.

Ursache #2: Muskel Um die Auge:

Es gibt mehrere Muskeln um die Augen, die sie in Position halten. Schauen Sie sich die Bilder unten an, um eine Referenz zu erhalten:

Hier sehen Sie die Muskeln um die Augen, die das Auge tatsächlich in der Position stabil halten. Wenn es nach einem langen Tag der konsequenten Anwendung zu Ermüdung kommt, sind diese Muskeln wie alle anderen Muskeln im Körper, die eine wichtige Rolle spielen. Genauso wie die Bein- und Armmuskulatur bei längerem Gebrauch tagsüber mit körperlicher Beanspruchung gewachsen war, wurden auch die Muskeln des Auges ermüdet und ermüden.

Dies gilt besonders für die Brauen- und Augenmuskulatur, da sie während der Gehzeiten sehr aktiv sind. Im Allgemeinen sind schwere Augenlider bei einem gesunden Menschen auf die Ermüdung zurückzuführen, die die Augenmuskeln für mehrere Stunden am Tag bei geöffneten Augen erfahren.

Ursache #3: Dermatochalase

Dermatochalase

Ein weiterer Grund, der schwere Augenlider verursacht, ist die Dermatochalasis, die als überschüssige Augenlidhaut bezeichnet wird. Eine übermäßige Augenlidhaut ist ein Teil des Alterungsprozesses, und dieses Problem tritt im Allgemeinen bei Menschen über 50 auf. Dieses Augenlid-Thema „Dermatochalasis“ kann durch eine Blepharoplastik behandelt werden. Dies ist eine häufige Augenlidoperation, bei der hängende Augenlider, Kapuzenlider, schlaffe Augenlider, geschwollene Augenlider und mehr.

Ursache #4: Auge Allergien

Einige chronische Augenallergien können ein weiterer Grund für starke Augenlider sein. Manchmal können übermäßige Sonneneinstrahlung und Nasennebenhöhleninfektionen auch zu geschwollenen Augenlidern führen. Und das wiederum lässt Sie schwere Augenlider erleben. Dieser Augenlidzustand ist jedoch nur ein vorübergehender Zustand und kann leicht behandelt werden.

Sie Kann Ebenfalls Mögen: 5 Wirksame Make-up Tricks für Droopy Augenlider zu sein Angewandt

Ursache #5: Mild Recht Augenlid Ptosis

Ptosis ist eigentlich ein Sturz des oberen Augenlids. Dieses Augenlidproblem wird auch als träge Augen bezeichnet. Eine Ptosis tritt im Allgemeinen auf, wenn die Muskeln, die das Augenlid anheben, nicht richtig funktionieren oder wenn Sie eine Art Schwäche haben.

Dieses Augenlidproblem kann manchmal ein Auge oder manchmal beide Augen betreffen. Es kann jedoch auch jeden treffen und wird am häufigsten bei Erwachsenen gefunden. Manchmal haben Menschen eine angeborene Ptosis, was bedeutet, dass sie mit herabhängenden schweren Augenlidern geboren werden.

Ursache #6: Blepharitis

Blepharitis

Nicht zuletzt ist die Blepharitis ein weiterer Hauptgrund für das starke Augenlid. Es ist tatsächlich eine Entzündung der Augenlider, und es verursacht schwere Augenlider. Einige Symptome, die bei einer Blepharitis auftreten können, sind Quetschungen und Rötungen in den Augenlidern, wo die Wimpern an den Ecken der Augenlider anhaften.

Bei der Behandlung von Blepharitis sollten Sie jedoch warme Kompressen und Augenlidpeelings verwenden. Sie können auch Augentropfen ausprobieren, die von Ihrem Arzt empfohlen werden.

Wie man Behandeln Schwer Augenlider Leicht

Nun, wenn es um die Behandlung schwerer Augenlider geht, gibt es einige Hausmittel, die angewendet werden können, um schwere Augenlider loszuwerden. Wenn Sie auch dieses Augenlidproblem haben und bald schwere Augenlider reparieren möchten, sollten Sie die unten aufgeführten Hausmittel auf jeden Fall anwenden.

Zuhause Abhilfe #1: Tee Baum Öl

 Tee Baum Öl

Teebaumöl hat einige antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Behandlung verschiedener Augenlidprobleme sehr wirksam sind. Um schwere Augenlider zu behandeln, sollten Sie in Betracht ziehen, eine Mischung aus 2 Tropfen Teebaumöl und einem halben Teelöffel Kokosnussöl auf die Augenlider aufzutragen. Fachleute empfehlen dieses Öl im Allgemeinen, um schwere Augenlider zu entfernen.

Sie Kann Ebenfalls Mögen: Wie Gesichts Yoga kann Inspirieren Sie loswerden Droopy Augenlider

Zuhause Abhilfe #2: Omega-3 Fetthaltig Acid

 Omega-3 Fetthaltig Acid

Ein anderes Hausmittel, das Sie ausprobieren können, ist die Omega-3-Fettsäure. Es wurde festgestellt, dass Omega-3-Fettsäuren Nahrungsergänzungsmittel die schweren Augenlidsymptome wirksam beeinflussen können. Wie ich bereits erwähnt habe, ist die Blepharitis eine der Ursachen für schwere Augenlider, so dass Omega-3-Fettsäure auch Blepharitis mit Leichtigkeit behandeln kann und nicht dazu führt, dass schwere Augenlider auftreten.

Zuhause Abhilfe #3: Schwarz Tee

Schwarz Tee

Schwarzer Tee enthält einige antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die sehr wirksam sind, um schwere Augenlider zu behandeln. Um schwere Augenlider mit schwarzem Tee loszuwerden, müssen Sie den schwarzen Teebeutel in gekochtes Wasser legen und das Wasser von heiß auf warm abkühlen lassen.

Nachdem Sie nun das Wasser aus dem schwarzen Teebeutel gepresst haben, müssen Sie den Teebeutel etwa 10 Minuten lang auf die geschlossenen Augenlider legen. Es ist besser, wenn Sie dieses Mittel zweimal täglich versuchen und das beste Ergebnis erzielen.

Fazit

In den obigen Abschnitten dieses Blogs haben Sie möglicherweise festgestellt, wie schwere Augenlider identifiziert werden können und was dazu führt, dass sie auftreten. Möglicherweise haben Sie auch Hausmittel gesehen, um schwere Augenlider zu behandeln.

Wenn Sie also schwere Augenlider haben und Sie sehr belästigen, sollten Sie auf jeden Fall alle Hausmittel anwenden, um schwere Augenlider zu reparieren und die Ergebnisse zu sehen. Oder, selbst nachdem Sie diese Mittel ausprobiert haben, sind Sie nicht in der Lage, schwere Augenlider zu behandeln, dann sollten Sie bald einen Termin mit dem Arzt für eine Diagnose und Behandlung vereinbaren.



Spread the love