Kenne das Mögliche Symptome, Ursachen & Behandlung für Augenlid Tumor

Kenne das Mögliche Symptome, Ursachen & Behandlung für Augenlid Tumor

Augenlid-Tumoren sind im Allgemeinen sekundäre Tumore, die in der Regel durch Krebs hervorgerufen werden, der sich von anderen Körperteilen, insbesondere von Prostata, Brust, Darm oder Lunge, ausbreitet. Es gibt zwei Arten von Primärtumoren, die im Auge selbst entstehen, und sie sind als Retinoblastomkinder und Melanom bei Erwachsenen bekannt. Hier in diesem Blog werden wir jedoch nur über Augenlid Tumor bei Erwachsenen diskutieren.

Wie ich bereits erwähnt habe, tritt ein Melanom im Alter von 60 bis 65 Jahren bei Erwachsenen auf. Es entsteht durch unkontrolliertes Wachstum von Zellen, die als Melanozyten bezeichnet werden. In den Vereinigten Staaten wurde festgestellt, dass jährlich 1.500 bis 2.000 neue Fälle diagnostiziert werden.

Über Augenlid Tumor

Ein Augenlid Tumorr bezieht sich auf das neue Wachstum von Gewebe und kann gutartig, bösartig oder prämalignes sein. Der Charakter des bösartigen Tumors kann sich von denen unterscheiden, die Jahre brauchen, um zu wachsen.

Die meisten Augenlid Tumor sind kutaner Herkunft und können in melanozytäre und epitheliale Tumoren unterteilt werden. Die nicht so seltenen malignen Augenlid Tumor sind bei Kaukasiern das Basalzellkarzinom und bei Asiaten das Talgdrüsenkarzinom. Stromal- und Adnextumoren sind seltener.

Augentumor bei Erwachsenen sind solche Tumoren, die in den Augenlidern in Form von kleinen Pickeln, Verletzungen oder Klumpen vorkamen, die keine Symptome verursachen, obwohl sie in einigen Fällen stechen, jucken oder sogar bluten und Krusten erzeugen können.

Du Darfst Ebenfalls Mögen: 10 + Make-up Tipps Jede Person mit Kapuze-Augen Wissen Sollten

Symptome Von Augenlid Tumore

Symptome Von Augenlid Tumore

Die meisten Patienten mit Augenlid Tumore bemerken ein Knotenwachstum auf ihrem Augenlid. Dieses Knotenwachstum kann braun, rot oder sogar schwarz sein. Dieses Problem kann zum Verlust von Wimpern führen oder die Position des Augenlids verformen. Alle Patienten mit Augenlid Tumore sollten von einem Augenarzt mit Erfahrung in Augenlid Tumore untersucht werden.

Im Allgemeinen kann eine Vielzahl von vormalignen, gutartigen und bösartigen Tumoren um die Augenlider und die an das Auge angrenzenden Strukturen auftreten. Die Symptome der Augenlid Tumore bei Erwachsenen können je nach Lage und Tumorart unterschiedlich sein. Augenlid-Tumoren sind im Allgemeinen für den Patienten sichtbar und können manchmal zu lokalisierten Augenwimpern und lokalen Augenlidschwellungen, gereizten oder roten Augenlidern führen. Einige andere Augenlidentumor-Symptome, die gehören können, sind:

  • Doppelt Vision
  • verschwommen Vision
  • Auge Schwellung
  • Schmerzen im Augenlider
  • Verschiebung der Auge

All dies sind einige häufiger auftretende Symptome eines Augenlid Tumore. Wenn Sie all diese Probleme bemerken, ist es möglich, dass Sie ein Augenlidproblem haben, das Augenlid-Tumor genannt wird.

Was Ursachen Augenlid Tumore

In einigen häufigen Fällen ist die eigentliche Ursache für den Tumor der Augenlider noch nicht bekannt, die möglichen Ursachen für die Lidentumoren sind jedoch die folgenden:

  • Immun System: Es bewahrt eine konstante Wachsamkeit gegen abnorm proliferierende Zellen. Wenn Sie feststellen, dass die „Überwachung“ zusammengebrochen ist, kann sich ein Tumor entwickeln. Aus diesem Grund haben Menschen mit starken Medikamenten, die das Immunsystem unterdrücken, ein höheres Risiko, Tumore zu entwickeln.
  • Das Umwelt: Das beste Beispiel für die Umwelt ist die Exposition gegenüber Sonnenlicht, die das Risiko von Augenlidhauttumoren erhöht, insbesondere bei hellhäutigen Personen.
  • Vererbung: Die meisten haben eine genetische Komponente, obwohl Tumore im Allgemeinen nur eins zu eins von einem Elternteil vererbt werden.

Wer ist höher Gefahr von Leiden Von Augenlid Tumore

Eine Person, deren Haut während ihres gesamten Lebens der Sonne ausgesetzt war, sei es für Arbeit oder Freizeit, ist stärker geschädigt und hat daher ein höheres Risiko, an einem Lidentumor zu leiden. Solche Personen sollten ihr Gesicht immer untersuchen lassen, da der Augenbereich im Allgemeinen der Sonne mehr ausgesetzt ist, zu der auch der Augenbereich gehört. Außerdem sollten Menschen zum Facharzt gehen und untersuchen lassen, ob im Augenbereich Läsionen vorhanden sind.

Das Alter, in dem Tumoren des Orbitals und der Augenlider auftreten, hängt im Allgemeinen von der Art des Tumors ab. Dies tritt im Allgemeinen im fortgeschrittenen Alter auf, am spezifischsten im Alter von 50 bis 60 Jahren. Personen, die über 1 und 2 Hautfototypen verfügen, sollten auch besonders vorsichtig sein, wenn Menschen sehr helle Haut haben und ein erhöhtes Risiko besteht, an Hautkrebs der Augenlider zu leiden.

Du Darfst Ebenfalls Mögen: 10 + Make-up Tipps Jede Person mit Kapuze-Augen Wissen Sollten

Wie bist Augenlid Tumore Diagnostiziert?

Wie bist Augenlid Tumore Diagnostiziert

Wenn ein Patient zu der Konsultation kommt und eine Läsion sieht, die tatsächlich bösartig vermutet wird, und der Meinung ist, dass sie krebsartig sein kann. Wenn ja, müssen Sie den Typ des Augenlidentumors kennen.

Die sehr verlässliche Art und Weise, in der man wissen muss, welchen Augentumor er / sie sehen muss, ist eine Biopsie. Biopsien ermöglichten es uns, das Gewebestück zu sammeln und es anschließend zu analysieren und zu klassifizieren. Dies ist abhängig von der Art des Tumors sehr wichtig, die Behandlung kann jedoch unterschiedlich sein.

Wenn Sie feststellen, dass der Augenlidentumor klein ist und mit dem besten chirurgischen Eingriff vollständig entfernt werden kann, wird dies perfekt durchgeführt.

Wenn es sich jedoch um einen großen Tumor handelt, bestätigen Biopsien, ob er krebsartig ist. Wenn dies der Fall ist, sollte der Tumor vollständig entfernt werden. Manchmal kann eine komplexe Rekonstruktion durch Klappen oder Transplantate erforderlich sein.

Bei orbitalen Tumoren ist es im Allgemeinen nicht so schwierig, eine Biopsie durchzuführen. Meistens werden alle Fälle durch klinische Merkmale des Patienten und die Ergebnisse von Bilduntersuchungen wie MRT oder CT diagnostiziert.

Wie man Behandeln Augenlid Tumor?

Wie man Behandeln Augenlid Tumor

Die Behandlung des Augenlid Tumor hängt im Allgemeinen von der Art des Tumors ab. Kleine benigne Lidentumor bei Erwachsenen lassen sich so mit Hilfe einer Operation leicht entfernen. Wenn Sie jedoch einen größeren Tumor haben, kann dies möglicherweise komplexere Operationen erfordern. Der bösartige Tumor muss jedoch vollständig entfernt werden. Manchmal ist es ziemlich einfach zu entfernen, manchmal müssen jedoch drei bis vier Mal komplexe Operationen durchgeführt werden.

Wenn es sich um orbitale Augenlidentumor handelt, ist die Tumorbehandlung unterschiedlich und hängt auch von der Art des Tumors ab. Die empfindliche Stelle des Tumors bedeutet, dass sie nicht immer so leicht entfernt werden können. Die Stellen des Tumors, die einen einfachen Zugang zum Chirurgen bieten, können entfernt werden, aber wenn sich die Stellen an schwer zugänglichen Stellen befinden, wird einige Zeit benötigt, um zu untersuchen, wie der Tumor entfernt werden kann. Es ist wahr, dass sie immer keine chirurgische Behandlung benötigen.

Verschieden Chirurgie Kann sein Angewendet Zu Behandeln Augenlid Tumor:

Allgemeine Chirurgie: Der Hauptzweck der allgemeinen Chirurgie sollte darin bestehen, den Tumor vollständig zu entfernen. Und diese Operation beinhaltet auch eine primäre Exzision mit eingefrorener oder Moh-Technik.

Kleine Tumore werden im Allgemeinen durch die als fünfeckige Keilresektion bezeichnete Operation entfernt.

Mittelgroße Tumore erfordern im Allgemeinen eine Rekonstruktion mit Transpositionsklappen.

Große Tumorenresektionen werden typischerweise mit Hewes, Hughes oder Cutler-Beard-Techniken rekonstruiert.

Du Darfst Ebenfalls Mögen: 10 + Make-up Tipps Jede Person mit Kapuze-Augen Wissen Sollten

Wie man Verhindern Augenlid Tumor?

Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es vier Arten von Tumoren, so dass sich der Produktionsmechanismus für jede der Arten stark unterscheidet. Es gibt jedoch einige vorbeugende Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um dem Tumor der Augenlider vorzubeugen. Einige von ihnen sind:

  • Tragen von Sonnencreme
  • Eine Sonnenbrille tragen
  • Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung

Diejenigen, die bereits Augenlidentumor haben, sollten sich sofort an den Spezialisten wenden, wenn eine einzelne Läsion bemerkt wird, auch wenn sie nicht schmerzhaft ist, sondern juckt und blutet.

Fazit

Augenliden tumor kann so gefährlich sein, wenn er zu einem Zeitpunkt im Frühstadium nicht behandelt wird. Es gibt einige Anzeichen, die bei einem Lidentumor beobachtet werden können. Sie können diese Anzeichen und Symptome aus dem obigen Abschnitt dieses Blogs kennen. Sie können sich auch die verschiedenen Operationen ansehen, die zur Behandlung von Augenliden tumor eingesetzt werden können.

Abgesehen von den Symptomen, Ursachen und Behandlung können Sie auch wissen, wie der Augenliden tumor verhindert werden kann. Versuchen Sie daher, die in diesem Blog genannten vorbeugenden Maßnahmen zu befolgen. Ich hoffe, dass die Informationen, die ich bezüglich des Lidentumors gegeben habe, sehr geschätzt werden. Danke dir.



Spread the love